Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

APP Button
1250 Jahre Ditzingen
Fairtrade Stadt
1250 Jahre Ditzingen
Fairtrade Stadt
RSS-Feed Icon

Seiteninhalt

Aktuelle Nachrichten

Änderungen auf der Linie 623 (Ditzingen - Hirschlanden - Schöckingen)

Zum Fahrplanwechsel am 1.01.2019 wurden die Fahrten der Linie 620 (Ditzingen – Hirschlanden – Heimerdingen) so verschoben, dass versetzt zur Strohgäubahn etwa ein 15-Minunten-Takt entstanden ist. Ziel war es, hier möglichst keine Behinderung des Busverkehrs durch die Bahnschranke zu erreichen und eine Doppelbedienung zu vermeiden.

Durch die Änderung der Fahrplanlagen der Linie 620 hat sich allerdings in Hirschlanden die Bedienungssituation verschlechtert, da die Linie 620 und 623 nun nahezu zeitgleich verkehren. Dies hat zu viel Unmut bei den Fahrgästen geführt. Die Beteiligten (Landratsamt LB, VVS, Busunternehmen FMO und OVR sowie die Stadt Ditzingen) waren sich sehr schnell einig, dass hier zeitnah Abhilfe geschaffen werden soll.

Daher ändert sich ab dem 11.03.2019 der Fahrplan der Linie 623 so, dass zwischen 7.30h und 9.00h in Fahrtrichtung Ditzingen wieder etwa ein 15 Min-Takt entsteht. Auch im Schülerverkehr gibt es Anpassungen, so dass die Bedienung zu den Schulanfangs- und -endzeiten optimiert werden. Morgens fährt die Linie 623A nach Ditzingen um 07:21 Uhr wieder die Haltestelle Schöckingen Schloss an.

Durch die Verschiebung der Fahrplanlagen der Linie 623 ändern sich die Abfahrtszeiten auch in Schöckingen. Die Linie 623 hat weiterhin Anschluss an die S-Bahn in Ditzingen.