Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

APP Button
1250 Jahre Ditzingen
Fairtrade Stadt
1250 Jahre Ditzingen
Fairtrade Stadt
RSS-Feed Icon

Seiteninhalt

Projekte

Bericht zum Schöckinger Werkstatttag am 13.10.2018

Über 50 Schöckingerinnen und Schöckinger im Alter zwischen 17 und 80 Jahren haben am 1. Schöckinger Werkstatttag Ideen und Projekte zur Weiterentwicklung des Bürgerschaftlichen Engagements in Schöckingen erarbeitet.
Bei herrlichem Herbstwetter wurde unter dem Motto: Ihr Schöckingen – Ihre Zukunft diskutiert, geplant und, genetzwerkt.

Von der Gassi-Geh-Gruppe über ein Einkaufsnetzwerk, vom Spieletreff über interkulturelle Kochabende und neue Mobilitätskonzepte, von der Streuobstrettung über Kulturtreffs, einem Mittagstisch bis zum „Leihomaservice“ gingen die neuen Ideen. Ebenso intensiv wurde aber auch an der Weiterentwicklung traditioneller Strukturen gearbeitet, um z.B. dem drohenden Vereinssterben entgegenzuwirken.
Jetzt geht es in den Projekten in die Umsetzungsphase und die meisten könnten noch etwas Unterstützung gebrauchen.

Schauen Sie sich das Protokoll an und entscheiden, ob auch für Sie ein Projekt dabei ist von dem Sie sagen: Da würde ich mich gerne miteinbringen!

Die Ansprechpartner stehen jeweils dabei, oder Sie informieren sich bei Ortsvorsteher Michael Schmid (ov_schoeckingen(@)ditzingen.de) oder bei Frau Bährle (baehrle(@)ditzingen.de)
In den nächsten Wochen beginnt hier und im Ditzinger Anzeiger eine Reihe, in der sich die Projekte vorstellen und über den Stand ihrer Arbeit berichten.

Wenn Ihnen noch ein neues Projekt einfällt, dürfen Sie sich einfach mit einer Vorstellung Ihrer Idee dazugesellen. Wichtig ist dabei immer, dass es jemanden gibt, der „den Hut auf hat“ und als Ansprechpartner für das Projekt zur Verfügung steht.

Wenden Sie sich mit allen Ihren Fragen gerne an Herrn OV Michael Schmid oder an mich.

Planungstreffen der Vertreterinnen und Vertreter der Schöckinger Vereine, Kirchen und Gruppen